Forget me not

Eine Oase im Zentrum von Rundu
Eine Oase im Zentrum von Rundu

Heute habe ich eine erste Einkaufs- und Besichtigungstour mit Regula gemacht. So sind wir z.B. im "Forget me not" essen gegangen. Regula hat es dort ausgezeichnet gefallen und sie erholt sich jetzt hier von der turbulenten Zeit in Windhoek. Anschliessend haben wir bei Koffie En Kardoesis eine "Rüebli-Torte" für Morgen bestellt, wenn die andern Interteamler bei mir zu Gast sind, so muss ich selber keinen Dessert machen. Und da der Metzger kein Kalbsgeschnetzeltes hatte, machen wir Züri-Geschnezteltes mit Rind und einen feinen Kartoffel-Gratin dazu.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: