Es ist Zeit für Namibia 2020

15.02.20: Grootberg Lodge

Auf die Grootberg Lodge freuen wir uns ganz besonders. Sie ist sehr abgelegen und ein Juwel inmitten der unberührten und imposanten Natur. Ich bin mal gespannt, welch tolle und eindrückliche Bilder und Erinnerungen wir von diesem wunderschönen Plätzchen mit nach Hause bringen.

13.02.20: Das ist unser Reiseprogramm

Auch wenn wir schon vieles in Namibia kennen, so gibt es doch immer wieder neues zu entdecken. Und so werden wir auch diesmal viele neue Wege und Plätze erkunden, damit wir unsere Erlebnisse und Erfahrungen mit Interessierten auch weiterhin teilen können.

Dort wo keine Unterkunft angegeben ist, sind wir in meiner "Heim-Lodge", der Nunda River Lodge in Divundu. In Rundu werden wir in der Tambuti Lodge sein. Wir werden diesmal nur den einfachen Weg von Windhoek (Namibia) nach Kasane (Botswana) machen, wo wir das Fahrzeug zurück geben, noch ein paar Tage im Chobe Nationalpark sind und dann über Johannesburg zurück in die Schweiz fliegen. 

12.02.20: Motivation? Drang? Sehnsucht? Was sonst? - Es ist Zeit.

Ein Jahr (2019) ohne Afrika ist genug. Das Wiedersehen mit Afrika steht kurz bevor. Regula und ich werden Ende März für 3 Wochen nach Namibia reisen und ich habe mir vorgenommen, wieder einmal jeden Tag mit einem kurzen Blog über unsere Erlebnisse im Süden Afrikas auf dieser Homepage zu berichten. Symbolisch für die Reise habe ich dieses Chamäleon gewählt, welchem ich im April 2018 im Caprivi Strip begegnet bin. Es wird ein Heimkommen in eine Welt sein, die während 3 Jahren mein Zuhause war. Wir werden uns so behutsam und aufmerksam, wie das Chamäleon, in der Fremde daheim, orientieren und bewegen. Unsere Augen werden nicht ganz so virtuos und einmalig, wie dies das Chamäleon kann, die wunderbaren Eindrücke von Mensch, Tier und Natur fasziniert erfassen. Und unsere Gefühle und Emotionen werden wie so oft in einem ständigen Auf und Ab zwischen "Himmel hoch jauchzend" bis zu "Tränen betrübt" pulsieren. Afrika lässt dann die Ursprünglichkeit und tiefe Dankbarkeit des Daseins in dir erwachen und spüren, wenn es dir gelingt, das, was du hast und bist loszulassen und auch bereit bist, frei von Urteilen in dieses Anderssein einzutauchen.

Das Chamäleon als Symbol für das Anderssein
Das Chamäleon als Symbol für das Anderssein

Es berichtet: Urs Häusermann