Das Kind im Manne

Wer die Kindheit wie ich - und wie im oberen Bild dargestellt - erlebt hat, der oder die kann sicherlich gut verstehen, dass ich gestern die Fahrt durch Schlamm und Wasser mit dem Bike zur Hakusembe Lodge so richtig und wie ein Kind genossen habe. An einigen Stellen war das Wasser gut und gerne 50 cm tief und das einzige, was mir ein bisschen Sorgen bereitete, war das Überleben meines Iphones bei einem Sturz im angenehm kühlen Nass. Ansonsten herrschte ungetrübte Freude wie in Kindeszeiten und vor zwei Jahren an selber Stelle. Wenn es in den nächsten Tagen und Wochen weiter so regnet, was sich die Menschen hier sehnlichst wünschen, dann muss ich mir bald Schwimmflügeli montieren, um mit dem Bike in die Hakusembe Lodge zu kommen. Und schon bald wird wahrscheinlich ein Boots-Shuttle ab Mupini nötig sein, um die Gäste trocken zur Lodge zu bringen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: