Eine gute Woche wünsche ich dir!

Bei mir hat die Woche mit einer Kolumne in der AZ von Peter Rothenbühler begonnen. Ich habe ja schon einmal über ihn, meinen "Lieblingsschreiberling", einen Blog verfasst. Und jetzt hat er es doch tatsächlich wieder in meinen Blog geschafft. Du kannst dir sicherlich gut vorstellen, dass er mir nicht gerade aus dem Herzen schreibt, denn Behauptungen im Zusammenhang mit der Burka wie: "Denn es geht gar nicht so sehr um die Sitten und Bräuche der Menschen aus den Golfstaaten, es geht um uns!" zeugen aus meiner Sicht nicht gerade von viel Verständnis für dieses Thema. Ist ja irgendwie auch logisch, was wollen wir schon über die Burka wissen, geschweige denn verstehen? Aber er wird mit seiner Ansicht leider auch viele Schweizer finden, die ihm voll und ganz zustimmen und für die dieses Thema ebenfalls zu anspruchsvoll ist. Um solche Situationen besser ertragen zu können, nehme ich mir jeweils die Worte links im Bild zu Herzen und dann sieht der Einstieg in die neue Woche wieder deutlich entspannter aus. Und wenn dir in Zukunft ähnliches widerfährt und du ärgerst dich über Aussagen und Meinungen deiner Mitmenschen, dann versuche zuerst darüber zu reden und zu verstehen; und wenn das nicht möglich ist, dann halte dich an die Feststellung im Bild. En gueti Woche wönsch ech der!

Fünfstern-Sklaven willkommen.jpg
JPG Bild 920.4 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: