Rindsgeschnetzeltes mit Kartoffelgratin

Die Interteamler und Regula warten auf das Essen
Die Interteamler und Regula warten auf das Essen

Heute fand das Interteam Treffen bei mir zu Hause statt. Auf dem Speiseplan und zuvorderst in der Startaufstellung stand ein frischer Salat von Egon. Auf Platz 2 kochten Regula und ich ein Rindsgeschnetzeltes mit Champignons und Zwiebeln sowie einen feinen Kartoffelgratin. Knapp dahinter auf Platz 3 und zum Dessert bestellte ich eine Rüeblitorte im "Koffie En Kardoesis", da Dessert zubereiten nicht meine Leidenschaft ist. Dazu ein Espresso aus dem von Regula mitgebrachten italienischen Espressokocher und als Sahnehäubchen ein verführerischer Sambuca Ramazzotti. So feudal leben wir natürlich nicht jeden Tag, aber ab und zu schätzen wir solche Momente sehr. En Guete!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: