Noch 2 Monate - nur keine Panik jetzt!

Heute in 2 Monaten werde ich, meine 23 kg schwere Tasche, daneben mein Handgepäck der Rucksack sowie der Koffer mit dem Saxophon, in meinem leeren Haus die letzte Nacht in Rundu verschlafen haben. Wir sind alle vier bereit heute die Heimreise anzutreten. Eine Reise zu den vielen Lichtern und den schön dekorierten Fenstern während der Weihnachtszeit. Ich freue mich auf den erleuchteten, besinnlichen und Wärme ausstrahlenden Dezember im kalten Norden. Es ist eine ideale, freundliche und friedliche Jahreszeit um anzukommen, in einer sonst eher hektischen und um jede Sekunde ringenden heimischen Gesellschaft.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: