Endlich geht's los! Wahrscheinlich?

Auch das Bike kommt für den längst fälligen Service mit nach Windhoek
Auch das Bike kommt für den längst fälligen Service mit nach Windhoek

Die Chancen stehen heute etwas besser als gestern, dass ich doch noch nach Windhoek fahren kann. Gestern Abend hat mich Chris (der Garagist) informiert, dass die Wasserpumpe nun endlich Rundu erreicht hat. Heute Morgen wird das lang ersehnte Teil seinen neuen Arbeitsplatz im Motorraum meines Fortuners einnehmen und von nun an hoffentlich wieder zuverlässig Wasser pumpen, wenn es Wasser zu pumpen gilt. Und in Windhoek warten auch schon einige Weggefährten auf mich, die ich auf keinen Fall verpassen möchte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: