Spontan ...

... haben wir uns gestern Abend entschieden noch einen Spaziergang zu machen. Ich habe Regula den Weg zum Direktorate gezeigt und auf dem Rückweg hat uns die untergehende Sonne in der Kavango River Lodge unterhalten. Der Kavango River dürfte wahrscheinlich schon bald so breit sein wie der Hallwilersee (1.5 km). Da wir am nächsten Wochenende am Waterberg sind und Regula in zwei Wochen schon wieder zurück in die Schweiz reist, haben wir uns - nach einem entsprechenden SMS (gäll Rita;-) - weiter spontan entschlossen, heute und Morgen noch kurz in die Nunda Lodge zu fahren. So kann sie auch wieder einmal etwas Zeit an diesem traumhaften Ort in Natur und im Beisein von wilden Tieren geniessen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: