Premieren im Mahango Wildpark

Auch nach 2 Jahren und wahrscheinlich über 15 Mal im Mahango Game Park gibt es immer noch Premieren zu entdecken. Da wir gestern sehr früh im Park unterwegs waren und dieses Hippo sich wohl in der Zeit etwas geirrt hatte, vielleicht war das Fressen so gut und der Hunger so gross, standen wir mit unserem Auto auf einmal zwischen diesem gefährlichen Fleischmonster und dem rettenden Fluss. Noch nie vorher habe ich ein Nilpferd an Land getroffen, das soeben vom Frühstück kommt. Nach einigem hin und her haben wir schliesslich den Weg freigemacht und das Hippo konnte passieren. Kurz bevor wir den Park verliessen hat uns diese Grossfamilie an Pferdeantilopen beglückt. Sie hatte sogar ihren Nachwuchs dabei und haben sich aus sicherer Distanz fotografieren lassen. Selbstverständlich haben wir auch Büffel, Elefanten, Giraffen und Affen, unzählige Vögel und Impalas, Warzenschweine, Kudus, und, und, und gesehen. Der Mahango Game Park ist mit ca. 20'000 Besuchern pro Jahr der zweitmeist besuchte Park in Namibia und er liegt nur gerade 2 Autofahrstunden von Rundu entfernt;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: