Alles Gute zum neuen Jahr

Nun ist es also soweit. Das Jahr 2016 ist geboren. Die, die konnten und wollten haben das neue Jahr mit Pomp und Getöse gefeiert. Für andere war die Silvesternacht wohl eine wie jede andere im Jahr und sie liessen sich von Jubel und Trubel nicht aus der Fassung bringen und wiederum andere waren wohl froh den anderen Morgen überhaupt noch erleben zu dürfen.

Wie auch immer, möge das neue Jahr viel Hoffnung erfüllen und Frieden bringen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: