Juwelier A. Böck, Windhoek

Maria und Alexander Böck
Maria und Alexander Böck

Da wir für Ruedy einige "Basics" (Zahnbürste, T-Shirt, Unterwäsche usw.) kaufen mussten - weil der Koffer ja in Kapstadt hängen geblieben ist - und die Kreditkarte gerade so schön funktionierte, haben wir rein zufällig auch einen Besuch im Geschäft mit der ältesten Familientradition in der Juweliersbranche in ganz Namibia gemacht. Und selbstverständlich konnten wir die Plastikgeld-Erfolgssträhne gerade hier mit all dem schönen Schmuck nicht abreissen lassen und so hat das eine Wort das andere ergeben. Wir haben mit dem Besitzer ausführlich (sicher eine volle Stunde) diskutiert und philosophiert und das ist es nicht verwunderlich, dass auch das Geschäft seinen gebührenden Platz gefunden hat. Unter anderem wollte dieses schöne Elefantenhaar-Armband mit Silberapplikationen unbedingt den Besitzer wechseln und da konnte ich einfach nicht widerstehen;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: