Schweizer Nationalfeiertag in Namibia

Es war einmal mehr eine grossartig organisierte 1. August Feier, zu welcher der Schweizer Club Namibia auf der Farm Neuweiler von Fabienne Schuwey geladen hatte. Etwa 75 Personen haben daran teilgenommen und alles war einfach perfekt "orchestriert": Das Ambiente auf der Farm, das feine Salatbuffet, die köstlichen Würste, das Dessertbuffet mit Schenkeli, Fasnachtsküchle und Caramel-Gipfeli und nicht zuletzt die unterhaltsame musikalische Begleitung mit dem "Jodlerchörli". Aber ganz besonders hat mir gefallen, die vielen interessanten Menschen kennen zu lernen. Es ist einfach unglaublich, was man hier so alles an Lebensgeschichten erfahren kann und plötzlich stellt man sogar fest, dass man vor bald einem halben Jahrhundert im selben Schulhaus in der Schweiz zur Schule gegangen ist. Vielen herzlichen Dank dem Schweizer Club Namibia und Fabienne Schuwey für die perfekt organisierte Geburtstagsfeier! Der Tag, die Begegnung wird uns immer in bester Erinnerung bleiben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: