"Einfach nur fantastisch"

Bilder sagen mehr als tausend Worte, deshalb schreibe ich heute nichts als "einfach fantastisch" und lasse für den Rest einfach die Farben und Schatten sprechen. Viel Spass beim inhalieren der Bilder und hoffentlich kannst du das auch einmal erleben;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Ndumba us Rundu (Mittwoch, 08 Juli 2015 08:19)

    Wow, absolut geniali Hammerbilder... und wow, Ihr sind sogar ufem grosse Hoger gsi bim Dead-Vlei... Hut ab... ok, es isch ja Winter und vermuätlich nöd glich heiss wiä im Dezember, aber trotzdem... und schiinbar hät mär i de Wüäschti ä besseri Internet-Verbinding als im MTC-3G-Rundu, suscht hetsch doch nöd all diä Pics chönä ufelade.... :-) Grüäss usem Place 2 b und gnüsseds wiiterhin!!!

  • #2

    Michele Lorusso (Donnerstag, 09 Juli 2015 01:38)

    Ciao Urs
    Ciao Regula

    Danke für die herrlichen Fotos un Impressionen. Einfach zu geniessen und ich stelle mir vor, dass es trocken ist, so dass ihr keine Mückenplage ertragen müsst.

    Noch vor ein paar Tage begegnete ich Regula beim Spazieren im Fahrwanger Wald und nun ist sie bereits bei Dir. Ja die Zeit vergeht extrem schnell.

    Ich hoffe, dass Regula Dir warme Temperaturen aus der Schweiz mitgebracht hat.
    Wir haben nämlich seit längerer Zeit endlich wieder einen konstanten Sommer, so dass sich alle Bierproduzenten wie Feldschlösschen, Cardinal, Eichhof, Erusbacher, Calanda Bräu, Monsteiner und weitere, gute Umsätze machen und fleissig am Brauen sind.

    Von Abkühlung im Hallwilersee ist bei 28 Grad Wassertemperatur auch nicht gerade die Rede Wert aber im Abach sind es immerhin 24 Grad. Im Brienzersee hatten sie seid Jahren nicht mehr so hohe Wassertemperaturen, was für ein Bergsee wirklich ausserordentlich ist, so habe ich es mir erzählen lassen. Es sind je nach Gebiet zwischen 22 - 24 Grad und normalerweise geht es nie über 20 Grad.

    Ich wünsche Euch zusammen eine erholsame und unvergessliche Zeit.

    Einen sommerlichen Gruss aus der lieblichen Hallwilersee- und Seetalregion.

    Michele

  • #3

    Alex Kühne (Donnerstag, 09 Juli 2015 11:38)

    Und ich dachte, das Wort Wüste kommt von 'wüst'.
    Deine wunderbaren Bilder sagen, dass das so nicht stimmen kann.
    Herzliche Grüsse Euch beiden.
    Alex
    PS: Danke für die Karte!

  • #4

    Barbara (Freitag, 10 Juli 2015 08:38)

    Eifach s'Paradies of Erde! Wunderschön, traumhaft, entzückend...

    Gnüssets wiiterhin.
    Grüessli
    Barbara

  • #5

    Christian Bigler (Montag, 13 Juli 2015 21:06)

    Wow, geniale Fotos. Es ist zum neidisch werden! Geniesst weiterhin die Reise und die vielfältigen Eindrücke.

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: