Man lebt ruhiger oder eben nicht

Seit geraumer Zeit beschäftigen uns Interteamler hier in Rundu einige gemeinsame "interne" Themen, die uns aber mehr oder weniger betroffen machen und die wir unterschiedlich anzugehen oder zu akzeptieren bereit sind. Und wahrscheinlich ist es genau deshalb so schwierig oder gar unmöglich, einen gemeinsamen Konsens zu finden, wie Veränderung am effektivsten erreicht werden kann. Und wie das eben so ist mit Themen, die ans Herz gehen, kommen dann auch noch Emotionen ins Spiel, die eine konstruktive und sachliche Lösungsfindung auch nicht einfacher machen. Und es stellt sich nun die Frage: "Ist Resignation oder Hinstehen für die eigenen Überzeugungen der richtige Weg?" Die Zukunft wird zeigen, wie jeder von uns entscheidet, ob wir eine Veränderung bewirken können oder ob wir die Enttäuschung weiter mit uns und in uns herumtragen werden, vergessen was ist und war und einfach nur lächeln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: