Kalimba in neuem Kleid

Die schön bemalte Mauer vom Kalimba
Die schön bemalte Mauer vom Kalimba

Ja, nicht nur die Ampeln in Rundu sind neu, nein, auch das Kalimba hat sich ein neues Kleid zugelegt. Und der Maler hat die Wand aus meiner Sicht wirklich ganz schön mit Farbe und Sujets dekoriert. Das freundliche Personal präsentiert sich stolz mit neuen T-Shirts, auf welchen mit grosser Schrift auf das gute Essen und den prompten Service hingewiesen wird. Ich war in diesem Jahr schon zweimal dort und bis jetzt kann ich nur bestätigen, dass gehalten was versprochen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: