Weihnachtliche Stimmung bei ...

Weihnachtliche Stimmung überall
Weihnachtliche Stimmung überall

... 8 Stunden Sonne in 18 Tagen. Ja, das Wetter ist tatsächlich ein ganz krasser Kontrast zu Namibia, wo es fast jeden Tag über dreissig Grad warm ist. Seit ich in der Schweiz bin, hat Nieselregen, Nebel und die Farbe Grau in allen Schattierungen die Tage bestimmt. Und so blieb dem Schweizer Wetterfrosch im Radio heute Morgen auch nichts anderes übrig, als diese "triste" Bilanz von "8 Stunden Sonne in den ersten 18 Tagen im Dezember" zu verkünden. Aber irgendwie ist mir dieses Klima zur Weihnachtszeit immer noch vertrauter und es stört mich fast weniger, wie die Weihnachtsbeleuchtung in Otjiwarongo, wo viele lachende Schneemänner von den Strassenlaternen bei über 30 Grad erfolglos versuchen eine weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Und so geniesse ich die gewohnt sonnenarme, aber reich beleuchtete Weihnachtszeit hier in der Schweiz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: