Wundersame Wandlung

Mein Feigenbaum im neuen grünen Kleid
Mein Feigenbaum im neuen grünen Kleid

Kaum zu glauben, was mein Feigenbaum in den letzten zwei Wochen für eine Wandlung durchgemacht hat. Am 18. Oktober waren die Blätter noch herbstlich gelb (siehe Bildstrecke links). Fünf Tage später, am 23. Oktober, zierte nur noch ein einziges dürres, braunes Blatt das sonst kahle Bäumchen. Und gestern, lediglich zehn Tage später, glänzt mein ganzer Stolz im Garten mit vielen jungen, saftig grünen Blättern. Es ist wunderbar mitzuerleben wie schnell sich der Feigenbaum ein neues Kleid angezogen hat. Es scheint ihm wirkllich gut zu gefallen hier, und er ahnt es wohl noch nicht, dass er selber auch bald umziehen muss. Ich hoffe, wir beide werden das Zügeln heil überstehen und uns am neuen Ort auch wieder wohl fühlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: