Die Tage sind wohl gezählt

Die letzten Tage in meinem Häuschen nahen
Die letzten Tage in meinem Häuschen nahen

Gestern Abend um 8 Uhr hat es an meiner Haustüre geklopft und draussen im Dunkeln stand eine Schar von Kaufinteressenten, die das Haus besichtigen wollte. Ich machte ihnen dann ziemlich deutlich klar, dass ich zu dieser Nachtzeit leider keine Führungen anbiete. Und so freundlich wie ich bin oder versuche auch in schwierigen Situationen zu sein, bot ich ihnen an, dass sie mich ungeniert anrufen und einen Termin zur Tageszeit vereinbaren können. (Gute Miene zum schlechten Spiel;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: