Monster ohne Kopf im Garten

Ja, was ist denn das für ein wandelnder Stein in meinem Garten? Gestern Morgen, ich wollte gerade zur Arbeit gehen, entdeckte ich diese Schildkröte auf dem Weg zu meinem Feigenbaum, obwohl die drei Feigen am Baum noch nicht reif sind. Ich war so überrascht und freute mich, dass ich sofort meine Kamera im Haus holte und eine Bildstrecke von diesem Gast machte. Wer weiss denn schon, wann ich zum nächsten Mal von so einem netten sympathischen Kerl besucht werde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: