Samstag ist Haushaltstag

Vorgekochte Lauchsauce und Rösti-Schinken-Spiegeleier zum Zmorge-Zmittag
Vorgekochte Lauchsauce und Rösti-Schinken-Spiegeleier zum Zmorge-Zmittag

Heute ist wieder einmal so ein richtiger samstäglicher Haushaltstag. Wäsche waschen. Einkaufen für nächste Woche, denn meine Putzfrau Rachel kommt nach 4 Wochen Pause wieder einmal und dann erwartet sie Toastbroat, Milch und Peanut Butter. Es hat sich ziemlich viel Wäsche zum Bügeln angesammelt. Lauchsauce vorkochen, um einen Teil einzufrieren und den Rest für die nächsten Tage zum Verspeisen. Betten frisch anziehen, die neuen Matratzen sind übrigens super. Die Pflanzen in meinem Garten wässern. Anna Schmid ist noch vorbei gekommen und hat ein selbstgebackenes Brot gebracht und dafür ein paar Zitronen von meinem Baum mitgenommen. Zwei Mädchen von unserer Strasse haben sich auch noch an meiner Türe gemeldet und ebenfalls gefragt, ob sie Zitronen haben könnten, um Zitronenwasser zu machen. Das konnte ich selbstverständlich nicht ausschlagen. Und nebenbei bin ich ein bisschen am Arbeiten fürs Geschäft, die neue Karte mit den Schulbezirken möchte ich bald fertig haben. Draussen ist es über 30 Grad heiss, wie jeden Tag, drinnen angenehme 25 Grad. Das letzte Mal hat's Mitte April geregnet. Sorry! Dafür habt ihr Trinkwasser ab der Leitung;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: