Impressionen von der 1. August Feier

Die 1. August Feier am 2. August vom Schweizer Club Namibia auf der Farm Neuweiler von Fabienne Schuwey organisiert, war für Regula und mich ein sehr schönes und spezielles Fest und Erlebnis. Wir machten viele neue Bekanntschaften und lernten ein paar interessante neue Lebensgeschichten kennen. Das Programm war so spannend und abwechslungsreich, dass Didier Burkhalter mit seiner Rede glatt keinen Platz mehr hatte. Schade, vielleicht ein ander mal, Didier, nicht böse sein;-)) Die Mitglieder des Schweizer Club Namibia haben diesen Anlass ausgezeichnet organisiert und das feine Salatbuffet, die Grillbratwürste, das Dessertbuffet, die umkomplizierten und angenehmen Gäste, die Unterhaltung mit Clown, Alphorn und Kuhglocken und auch das Ambiente bei Fabinne Schuwey auf der Farm waren einfach erste Klasse. Vielen Dank für die Einladung und die gelungene Organisation!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

durch und mit: