Andere haben auch Pannen

Defektes Auto auf der Strasse zur Arbeit
Defektes Auto auf der Strasse zur Arbeit

Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit ist mir dieses Auto mitten in der Strasse aufgefallen. Scheinbar hatte der Besitzer einen Defekt am Rad vorne rechts. Kein Problem, vorschriftsgemäss Pannendreieck aufstellen, Auto an Ort und Stelle aufbocken, Rad enfternen und dann in aller Ruhe und entsprechend der finanziellen Mittel die Reparatur oder den Radersatz planen. Auf jeden Fall stand der Wagen heute Abend immer noch da und es kann ohne weiteres sein, dass die Blechkiste noch ein paar Tage die Strasse schmückt. Oder vielleicht ist es auch nur eine billige Art der Verkehrsberuhigung und die anderen Verkehrsteilnehmer fahren nun etwas langsamer durch das Quartier. Wie auch immer, ich denke, dass sich hier niemand wirklich darüber aufregt, viel eher hat man noch Mitleid oder Erbarmen mit dem Besitzer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: