Offizielle Verabschiedung von "Hene"

Vielen Dank & Tschau "Hene
Vielen Dank & Tschau "Hene", du hast hier Grossartiges geleistet!

Gestern wurde "Hene" (Heinz Thürig) offiziell vom Directorate of Education mit einem kleinen Fest verabschiedet. Es war eine herzliche und stimmungsvolle Atmosphäre mit Musik, und Frauen haben unter einem Baum ein feines Essen mit Salat, Gemüse, "Maispap" und Fleisch vom Grill zubereitet. Natürlich durften auch ein paar Redner nicht fehlen, die zu Recht die Arbeit von Heinz lobten und sich herzlich dafür bedankten. Ich glaube, dass sich Heinz nochmals so richtig wohl gefühlt hat und ihm der Abschied gar nicht so leicht fällt. Dies wiederum kann ich sehr gut verstehen, denn in 3 Jahren ergibt sich doch so einiges, das man nicht gerne zurück lässt. Und in zweieinhalb Jahren wird "Fünfen" von uns dasselbe blühen und auch wir werden dann mit den Emotionen zu kämpfen haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: