May 25: Africa Day - "Afro Pfingsten" planen!

Immer am 25. Mai ist Africa Day
Immer am 25. Mai ist Africa Day

Africa Day ist ein jährlicher Erinnerungstag an die Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit  am 25. Mai 1963. Sie gilt als Vorgängerorganisation der 2001 gegründeten Afrikanischen Union. An diesem Tag wurde in Addis Abeba (Äthiopien) die Charta von 30 afrikanischen Staaten unterzeichnet. In vielen Ländern Afrikas ist der 25. Mai seitdem ein gesetzlicher Feiertag.

Und weil der Africa Day dieses Jahr an einem Wochenende war, wird der Feiertag wie üblich am nächst folgenden Arbeitstag kompensiert, d.h. heute ist auch für mich ein freier Tag. Ja, diese Woche wird eh nicht besonders streng, geschäftlich, weil ja am Donnerstag schon der nächste und dann für lange Zeit für mich letzte Feiertag ansteht. Und wie gewöhnlich in solchen Fällen, werde ich am Freitag nicht arbeiten und von Donnerstag bis Sonntag die Zeit in der Nunda Lodge geniessen. Euch kann ich wärmsten empfehlen jetzt schon über Pfingsten einen Besuch in Winterthur zu planen, denn dort findet wie jedes Jahr "Afro Pfingsten" statt. Ein Anlass, der für jeden Afrika-Fan - und solche, die es werden wollen - ein MUSS ist. Also los, planen und gehen, du wirst begeistert sein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: