Arbeitslose, überflüssige Wetterfrösche

Einheitswetter in Rundu
Einheitswetter in Rundu

Ja, jetzt, wo die Regenzeit vorbei ist, habens die Wetterfrösche hier in Rundu oder sogar in ganz Namibia wirklich schön gemütlich, denn sie sind weitgehend arbeitslos oder überflüssig, weil für das nächste halbe Jahr wohl weitgehend Einheitswetter herrscht. Wenn ich mich an die letzten vier Monate zurück erinnere, wie Regula das Wetter in der Schweiz beschrieben hat, dann kommen mir u.a. auch Wörter wie Glatteis, Schnee, Nebel, Hagel, Graupelschauer in den Sinn. Hier ist das Wetter viel konstanter und man könnte auch sagen "langweiliger" und deshalb viel einfacher vorauszusagen. Das Wetter von der kommenden Woche dürfte auch weitgehend das Wetter in den nächsten fünf bis sechs Monaten sein. Mit der mittelfristigen Tendenz, dass es in der Nacht noch einige Grade kälter und am Tag noch einige Grade wärmer oder heisser wir. (Eigentlich ideales Wetter für guten Wein.) Und vielleicht verirrt sich ab und zu ein sehnlichst erwarterter Regenschauer, der aber schon bald wieder von der Trockenheit vertrieben und aufgefressen wird. Ja, wer gerne Sonne und beständiges Wetter mag und nicht auf Regen angewiesen ist, der kommt hier in Namibia auf seine Rechnung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: