2014 Tour d'Afrique gang has landed safe

Tour d'Afrique 2014: Medal Ceremony
Tour d'Afrique 2014: Medal Ceremony

Vor 8 Jahren stand auch ich - wie diese TeilnehmerInnen der 13. TdA-Austragung 2014 - auf der Bühne an der Waterfront in Kapstadt. Stolz jeden der 12'000 Kilometer von Kairo quer durch 10 afrikanische Länder nach Kapstadt mit dem Mountain-Bike in 100 (Renn-)Tagen bewälltigt zu haben. Im 2006 hätte ich mir nicht träumen lassen, dass ich für eine längere Zeit zurück kehren werde, um hier und jetzt in Namibia einen mehrjährigen Einsatz zu machen. Wenn ich an die Erlebnisse der letzten 8 Jahre hier in Afrika zurück denke, dann wird es mir schon ein bisschen anders und der Gästebucheintrag #12 von Christa - die mit mir die Tour im 2006 gefahren ist - drückt diese Gefühle ganz gut aus. Es war eine einmalige und unvergessliche Zeit, die wir nie vergessen werden.

Und Sandra Simon von Österreich, die die Tour im 2004 gefahren ist und gewonnen hat, umschreibt dieses Erlebnis, diese Erinnerung und Erfahrung absolut treffend. Vielen Dank Afrika!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: