Wer weniger trainiert, leidet mehr.

Prost Ursli!
Prost Ursli!

Dieser blöde Spruch oder aber diese weise Feststellung ist von Christian. Er hat wohl gemerkt, dass ich schon einige Sonntage nicht mehr auf dem Rad war und dass ich heute leiden musste. Vor allem mein Hintern hat sich von der wehleidigen Seite gezeigt. Die Strecke war ja nicht all zu anspruchsvoll und auch nicht ausgesprochen weit. Wir fuhren zur Kwasi Lodge, die vor einem Monat wegen Hochwasser nicht mehr erreichbar war. Aber heute konnten wir bis zur Lodge fahren, obwohl es da nichts zu konsumieren gibt als die wunderschöne Natur. Zu Hause angekommen, war ich dann schon ein bisschen auf der Felge und habe das erste Savanna Light sehr genossen. Jetzt wo ich diese Zeilen schreibe, tun mir einige Muskeln oder Glieder schon ein bisschen schmerzen. Aber eben, wer weniger trainiert, der leidet mehr. Es ist glaub doch so;-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: