Sommerferien sind organisiert und gebucht

Victoriafälle aus der Vogelperspektive
Vogel(FishEye)perspektive der Victoriafälle

Ich habe die Zeit hier in der Nunda Safaris & Lodge u.a. auch genutzt, um die Sommerferien mit Regula zu organisieren. Eigentlich wollte ich mit ihr zuerst das Wildlife des Etosha Parks erkunden, musste dann aber sehr schnell feststellen, dass die guten Plätze schon alle ausgebucht sind. Deshalb werden wir den Etosha zu einem späteren Zeitpunkt besuchen. So werden wir dieses Jahr vor allem die Menschen und Natur des Caprivi Strips kennen lernen. Beginnen werden wir die Reise mit Camping hier in der Nunda Lodge, wo auch mindestens eine River-Safari und mehrere Besuche im 15 km entfernten Mahango Game Park auf dem Programm stehen. Wir fahren dann weiter ca. 200 km Richtung Livingstone zur Namushasha River Lodge, wo ich selber auch noch nie war und wir werden dort ebenfalls das Sein am Kavango River und im Mudumu National Park bestaunen. Die Reise geht dann weiter nach Zambia, wo wir uns die Gischt und unzähligen Regenbögen der weltbekannten Victoria Fälle "reinziehen" und in Livingstone bei Gloria's Bed & Breakfast nächtigen werden. Von den Vic Falls geht es dann wieder zurück zur Namushasha River Lodge, wo wir unser Zelt nach einer weiteren Übernachtung abbrechen werden. Den 50gsten Geburtstag von Regula werden wir dann in der Nunda Lodge in fixen Wohnzelten direkt am Kavango River feiern, bevor wir uns dann am 28. Juli wieder auf den Weg zurück nach Rundu aufmachen. Ich hoffe, Regula wird's gefallen und dass wir eine gute Zeit zusammen haben werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: