Ein zauberhaft schöner, sonniger Morgen

Super Bild, wenn man die Farbe mag
Super Bild, wenn man die Farbe mag

Heute Morgen war wieder einmal ein Morgen, wie aus dem Bilderbuch oder Märchen. Wenn die Sonne die morgendliche Frische draussen so langsam vertreibt und durch das Fenster in mein rosa/pinkiges Gästezimmer scheint, dann entsteht drinnen diese zauberhafte und faszinierende Atmosphäre. Mein Saxophon mit den Noten auf dem Tisch, die Blume an der Wand (die eigentlich ein Meter darstellt, mit welchem Kinder schauen können wie gross sie schon sind) und die Sicht auf die Bäume sowie das andere Grünzeug durch das vergitterte Fenster geben dieser Stimmung einen unwahrscheinlichen "Touch". Ich mag dieses Bild, aber noch viel mehr diese klare und reine morgendliche Stimmung sehr. Was kann es Schöneres geben als am Morgen in einer solch friedlichen und sonnigen Atmosphäre gesund aufstehen zu können, eine Aufgabe zu haben, die der Leidenschaft entspricht und mit Menschen zu sein, die man gerne hat und die einen auch mögen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fähndrich Barbara (Donnerstag, 04 September 2014 16:20)

    Hallo Urs

    ich liebe PINK! Ob das wohl mit meinem 50. Geburtstag zusammenhängt? Denn vorher konnte ich dir Farbe nicht ausstehen. ROT musste es sein und jetzt PINK. Darum wohl meine lila (abgeschwächstes PINK) Vespa.

    Grüessli
    Barbara

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: