Zurück im Business

Arbeit am Finanz-Reporting
Arbeit am Finanz-Reporting

Nach dem wunderbaren Wochenende in der Nunda Safari Lodge hat mich der Alltag wieder voll im Griff. Das Finanzsystem Pastel habe ich in grossen Zügen bereits mit der neuen Kostenstellen-Struktur erweitert und ich bin nun noch dabei das Finanz-Reporting entsprechend der neuen Definitionen umzusetzen. Ich schätze diese Arbeit sehr, nicht weil ich die Arbeit am System als meine Hauptaufgabe hier betrachte, aber ich kann damit die einmalige Gelegenheit nutzen, vom Know-How von Heinz Thürig noch bis Mitte Jahr zu profitieren und dieses in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen. Zudem kann ich aber auf diese Weise auch ideal die Hauptprozesse und die dabei involvierten Personen an einem praktischen und konkreten Projekt kennen lernen. Dies ist wiederum eine perfekte Voraussetzung, damit ich meine zukünftige und eigentliche Aufgabe, die Unternehmens-Entwicklung, besser verstehen und angehen kann. Ich freue mich, dass ich nach dieser sehr technisch lastigen Tätigkeit mich ab Mitte Jahr mehr mit den Menschen und ihrem (Zusammen-) Wirken in der Organisation widmen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Es berichtet: Urs Häusermann

Meine Projektpartnerin ist: